"Die Anstrengung zählt"
Fehler gehören zum Lernen. Wenn das Kind sich anstrengt soll es aber dafür gelobt werden. Wir müssen es dazu anspornen, dran zu bleiben und weiter zu üben - so wird sich der Erfolg einstellen.

Margot Beck

 

Zusammen mit meinem Mann habe ich zwei Buben. Seine beiden erwachsenen Söhne haben auch bei uns gelebt. Unser Jüngster hat Trisomie 21.

Die Klippen des Alltags in einem Haushalt mit zwei berufstätigen Elternteilen kenne ich aus eigener Erfahrung. Die Anforderung von unterschiedlichen Familienkonstellationen sind mir vertraut.  Das LOVT®-Konzept wird in unserer Familie gelebt und hilft uns, den Schul- und Arbeitsalltag mit weniger Stress und Krisen zu meistern.

In meiner Arbeit mit Kindern und Familien sehe ich immer wieder, wie effektiv und zielgerichtet die videogestützte Arbeit ist.

Die Zusammenarbeit mit der Schule, Ärzten und weiteren Therapeuten liegt mir sehr am Herzen. Wenn alle Beteiligten auf das gleiche Ziel hinarbeiten, wird die Veränderung positiv unterstützt.

© 2017 Margot Beck, Cham

Impressum

Die Seite wurde gestaltet mit Wix.com